1970

kommt der charismatische Firmengründer Mato Čujić als kroatischer Gastarbeiter nach Deutschland. In Berlin lernt er das Handwerk der Gebäudereinigung von der Pieke auf. Dabei war sein Aufstieg zum Vorarbeiter, zum Objekt- und zum Betriebsleiter geradezu vorprogrammiert. Denn Mato Čujić hat neben Motivation und Ehrgeiz einen Traum im Gepäck: die Gründung seines eigenen Unternehmens!